HOTLINE 030 - 34 655 755 VERSAND nach DE NUR 4,90 € ab 50 € frei GRATISARTIKEL AB 25,- € BESTELLWERT
3510 by Luke Jermay - Book
3510 by Luke Jermay - Book 3510 by Luke Jermay - Book

3510 by Luke Jermay - Book

50,00 EUR

incl. 5 % Tax excl.Shipping costs

Product No.: 37600
Dim.: 23.6 x 16.5 x 1.3 cm
Wishlist

Found the product cheaper elsewhere? Click here!

INTRODUCTION [Excerpt]

As I write the introduction to this book I am on a flight from Las Vegas to Los Angeles. I am presented with exactly forty-five minutes to sum up my feelings about the book.

A lot has contributed to the style in which this book has been written; among other things a recent transatlantic relocation from the UK to the USA to make a home in Las Vegas. I now find myself a married man, and to top it all off I have even begun work on that traveling freak show I have been dreaming about for oh so long. As I write this I am currently on my way out of Las Vegas--the magical capital of the world--feeling very ill from the extreme turbulence on an otherwise uninteresting flight. Vegas is a town that has in the short while I have lived here already deeply affected my approach to magic and mentalism. Las Vegas really is the best place in the world to see both great and terrible magic. From the best of the best to the worst of the worst, Vegas is your place.

The bulk of this book was written as I lived and worked as a traveling performer. Much of the book being written on planes, in hotels and while generally on the road. There really is a great advantage to having a mobile office. As one of the publishers of this book would say: "as long as there's a Starbucks, we're good to go."

The book was written in this fashion with my thoughts being collected in essay form while on the road. Now, looking back over it, I find it a genuinely nosaltigic read. The task of elaborating on my traveling essays to make them more complete and lucid was much like reading an old travel journal or diary from years past.

Certain essays remind me of specific performances and places. Others remind me of various TV shows I have worked on. I hold many good memories attached to the writing in this book and some not so good memories.

The one thing the ideas presented in this book all have in common is that they were formed in part because of the countless "bad" magic and mentalism shows I have encountered on my journeys. From live performances to certain recent "TV Stars", bad magic is simply bad magic.

It is these "bad magic/mentalism shows" that are the true inspiration for this book. Without having witnessed so much bad magic and mentalism I would never have been moved to examine my own performances at a deeper level. It was this examination triggered by these performances that inspired my feelings and thoughts as recorded in this book. So in a way I have all the shows that have made me feel sick watching to thank for their inspiration in questioning my own performances at a deeper level.

It is my hope that you enjoy what is presented in this book. You will of course not agree with everything I have written, and this is the whole point!

The best thing I could ever hope to achieve with this book is to encourage you to question your own performances in the same way I have questioned my own. If you do this, we together are fighting against those "bad magic/mentalism" shows I know we both hate so much. Together with our love for the art that has given us so much, we now have the chance to give it something back. Lets keep magic and mentalism as exciting to our audiences as it is to us.

Enjoy your journey and maybe our paths will cross along the way.

With all sincerity I am;

Luke Jermay

Beginning his descent into LA, 2006.

CHAPTER ONE

DEVELOPING COMPELLING DEMONSTRATIONS

This chapter outlines my own personal beliefs on presenting contemporary mentalism. From the structure of an effect to building a routine and a show. Each point is complete with working examples from my own repertoire.

CHAPTER TWO

A WORKING EXAMPLE OF MY GUIDELINES

In this chapter we handle a working example of all the guidelines outlined in chapter one by creating and applying these rules to an effect.

CHAPTER THREE

AN APPROACH TO "PROP FREE" MENTALISM

A brief look at performing modern mentalism without the aid of apparatus and props of any kind. This chapters features a breakdown of what I think are the most useful methods for a performer to have in his or her tool box when it comes to performing mentalism with no psychical props at all.

CHAPTER FOUR

THE DEVIL IS IN THE DETAILS

This chapter outlines the attention to detail that I feel is needed to make a truly compelling performance. It also features a working example of how applying the small touches to an effect can make all the difference.

CHAPTER FIVE

PRESENTATIONAL TOUCHES

A collection of presentational additions that can be added into many effects that you already perform as well as all the effects featured within this book. These range from the use of a slinky as a pendulum right the way up to saying the alphabet backwards and writing inside out verse. These touches are used throughout the book to build compelling demonstrations and will be referenced throughout from this chapter.

CHAPTER SIX

TOUCHING ON HOY - THE REAL WORK

This chapter features possibly the strongest, prop free, anywhere, anytime demonstration of mind reading available to the mentalist. Featuring brand new work on my original effect as well as three different effects that are achieved with the same basic conceptual methodology. This chapter also includes new work on the effect eliminating the need for a psychological force, a new and bold out for the brave performer, a new idea from which a miracle could spring "the Stranger's Name Concept" and also features a guest contribution from Chicago's Chris Carter.

CHAPTER SEVEN

HAIL DUNNINGER - A PRINICPLE AND AN EFFECT

In this chapter I take a closer look at the "Dunninger Ploy" and describe its use in relation to a card effect using a prop you almost certainly already own.

CHAPTER EIGHT

A LOOK AT TV MAGIC/MENTALISM FROM EDITING TO BROADCAST

Here I share my personal thoughts on the world of TV magic. From selective editing to pre-show work and dirty "camera tricks".

CHAPTER NINE

STANDING ON THE SHOUDLERS OF GIANTS

This chapter is a work inspired by my influences. As performers I truly think we are building everything we perform on the work of greats from the past. Here I share three routines that I feel are directly inspired by Canasta, Dr. Jak's and Koran.

CHAPTER TEN

MENTALISM WITH PLAYING CARDS

This chapter features mentalism with playing cards. All neatly piled together so those who would rather poke themselves in the eyes with anthrax covered magic wand than mix mentalism and playing cards can simply skip.

CHAPTER ELEVEN

SUGGESTION

A chapter featuring effects that mix the classic methods of magic and mentalism with suggestive techniques to create bold and new effects never before possible.

CHAPTER TWELEVE

A BRIEF JOURNEY INTO THE BIZARRE

No skulls, altars or sacrificed goats rather Mentalism with a surreal twist. From making time stand still, traveling backwards in time, scars healing themselves, incredible coincidences, a game of life and death, demonstrating your "grift sense" while charmingly stealing from your spectators, revealing innermost fears and stealing watches with your psychic power Its all very odd. Featuring guest contributions from Morgan Strebler, Craig Browing and Liam Montier.

CHAPTER THIRTEEN

ZEROING IN

Methods to zero in on the correct spectators for your effects. This features a cold approach to working with suggestive methods as well as a honing method design for the stage performer and a method designed for the close up worker.

Pages 177 - Hardbound

Customers who bought this product bought also the following products:

*incl. 5 % Tax excl.Shipping costs

<<First | <Back | Next> | Last>> | 106 Articles in this categorie

Customer reviews:

Write Evaluation

Zaubertricks, Kartentricks & Spielkarten
Copperfield Schwebender Ball Schwebender Ball Plus Schwebender Cocktailshaker Schwebender Geldschein Schwebender Kronkorken Schwebender Ring Schwebender Ring Lunceford Schwebender Zauberstab Schwebendes Glas Schwebendes Glas einfach Schwebendes Glas Plus Schwebendes Iphone Schwebendes Schwert Schwebendes Streichholz Schwebendes Tuch Buch Selbstschwebe DVD Es kommen in unserem Zauberladen und Zaubershop Zauberartikel unter anderem aus den folgenden Bereichen der Zauberkunst zum Verkauf. Mentaltricks, Kartentricks, für Kinder und Anfänger, Lehrer, Schüler, Zauber-Amateure und Profis. Spielkarten- und Spielkartentricks, Seiltricks mit Seilen und Zauberseil,Geldtricks wie Münztricks und Tricks mit Geldscheinen. Auch viele Schwebetricks mit Geld können hier gekauft werden. Wir sind die spezielle Seite und Ihr Zaubershop im Internet für Anfängertricks, Magie und Tricks. Bei der Zauberei mit Spielkarten, Seilen , Münzen, ESP-Karten, schwebenden Bällen und anderen zauberhaften Dingen, können Sie alle Sinne und Ihre Konzentration schärfen. Treten Sie als Zauberer mit Ihren Zuschauern in Kontakt und verzaubern Sie das Publikum mit phantastischen Tricks und Illusionen. Und natürlich liefert unser Zaubershop auch in Länder wie die Schweiz, nach Österreich und alle anderen Staaten. Seit Tausenden von Jahren glaubt der Mensch an Übersinnliche Dinge und an Magie im weitesten Sinne. Die Zauberkunst nutzt naturwissenschaftliche Gesetze, um andere Menschen zu verblüffen. Zauberkunst wie wir sie verstehen, hat nichts mit weißer oder schwarzer Magie zu tun, sondern dient ausschließlich der Unterhaltung. Bereits vor mehreren Hundert Jahren ließ ein Hobby-Zauberer Gegenstände mit Hilfe präparierter Tische verschwinden oder ließ Gegenstände wie Kugeln, Tücher und anderes auf geheimnisvolle Art schweben. Ein Seiden- Tuch, ein großer Becher oder auch ein Zauberstab bekam in den Händen des Zauberers magische Kräfte. Damals war es schwierig Requisiten für die Zauberei zu beschaffen, denn es gab noch keine Zaubershops in denen man Zauberartikel hätte erwerben können. Ganz anders ist es heute. Die Zauberei ist ein Hobby geworden, das junge wie erwachsene Menschen interessiert und von Menschen aller Altersgruppen und sozialer Schichten ausgeführt wird. Die von uns vertriebenen aktuellen und neuen Zaubertricks garantieren beste Unterhaltung für jede Gelegenheit. Sei es, dass Sie bei einem Kindergeburtstag zaubern, oder aber daheim einen Freund damit unterhalten. In unserem Zauberhandel bieten wir Ihnen über 10.000 verschiedene Zaubertricks für Magier (heute sagt man eher Zauberkünstler), natürlich auch völlig ungewöhnliche Kartentricks für die nächste Feier oder Party. In unserem Zaubershop Tesmar Zauberartikel finden Sie unter anderem Zauberbücher (früher war das bekannteste deutschsprachige Zauberbuch das Handbuch der Magie von Jochen Zmek). In unserer Zauberwerkstatt www.trickherstellung.de stellen wir auch Ihren Zaubertrick oder eine von Ihnen erdachte Illusion her. Suchen Sie einfache und leicht zu erlernende Zaubertricks für Kinder? Dann schauen Sie sich in unserem großen Webshop Tesmar Zauberartikel in der Kategorie „Kids Magic“, dem englischen Begriff für Kinderzauberei um. Dort finden Sie unzählige Tricks für den Kindergeburtstag oder für eine Vorführung im Kindergarten. Da kann man nur sagen: Zaubern leicht gemacht. So schwer, wie Goethes Zauberlehrling auswendig zu erlernen ist die Kunst des Zauberns einzuüben nicht. Egal ob Sie ein fortgeschrittener Zauberer oder ein Amateur Zauberkünstler sind: alle Zauberer finden viele verblüffende Zaubertricks in unserem Zaubershop. Natürlich liefern wir zu jedem Trick eine Zauberbeschreibungen - eine Anleitung – die immer möglichst gut verständlich gehalten sind. Auch die Zauberei für Anfänger ist uns immer eine Herzensangelegenheit. Sollten Sie noch ein Geschenk oder mehrere Mitbringsel suchen, so sind Zaubertricks aus unserem Programm für Kinder und natürlich auch Erwachsene um Verschenken geeignet. Es sind außergewöhnliche - man könnte auch sagen ausgefallene - wirklich originelle Geschenke für Erwachsene und Kinder. In unserem Shop mit Spielwaren, Partyzubehör und Gadgets sind auch viele Geschenke für Kinder zu finden. Sie finden immer neue Zaubertricks in unserem virtuellen Zauberladen. Darunter befinden sich Geschenke für Kinder von 5 Euro, 10 Euro, 15 Euro, oder 20 Euro und mehr. In den Shops können Sie z.B. auch leichte Zaubertricks für den Kindergeburtstag erwerben. Kartentricks sind eine unserer Spezialitäten! Wir fertigen selbst mehrere Kartentricks mit Bicycle Spielkarten und kaufen Spielkarten und Zubehör für Poker aus der ganzen Welt, um ständig Neuheiten an unsere Kunden zu liefern. Verblüffen Sie Freunde und Verwandten, wenn Sie eine Bicycle Spielkarte magisch verschwinden lassen oder sich eine Bicycle Karte, die sie aus einem versiegelten Bicycle Kartenspiel nahmen, in eine andere Karte verwandelt. Ein echter Klassiker sind auch Zaubertricks mit zerschnittenen Seilen, die sich in voller Sicht wider selbst restaurieren und das Seil sich scheinbar selbst wiederhergestellt hat. Der Indische Seiltrick, bei dem ein zunächst schlaffes Seil plötzlich starr wird, ist als ein weiterer klassischer Effekt in der Zauberei anzusehen. Besuchen Sie auch unseren große Zaubershop www.tesmarzauberartikel.de und finden Sie dort ein so tolles Trick Kartenspiel wie das Svengali Deck mit dem Sie unzählige Tricks vorführen können. Für Kinder ist ein Zauberkasten – zu finden in unserer Rubrik Magic Sets – das ideale Geschenk. Die meisten unserer Tricks sind so klein, dass man sie immer bei sich haben kann. Kaufen Sie auch andere Tricks mit Karten und Kartenspielen in unserem Zauberladen oder Zaubershop, toll für jeden jungen Zauberlehrling. Wenn Sie einen absolut verblüffenden und tollen Zaubertrick suchen, dann ist die schwebende Karte genau das Richtige! Unter den über 10.000 Zauberartikeln die Sie in unserem Zauberladen kaufen können, finden Sie auch Tricks mit Karten. Unser Shop für Zaubertricks lässt keine Wünsche offen und sie können auch kleine magische Zaubereien für Ihre Feier bei uns bestellen. In USA ist die sogenannte Street Magic sehr angesagt. Dabei werden Tricks direkt auf der Straße oder in einer Bar, einem Cafe vor zufällig vorbeikommenden Zuschauern vorgeführt. Große Zauberkünstler, die Streetmagic Tricks vorführen, sind David Blaine, Criss Angel und auch David Copperfield. Mögen Sie Zaubertricks mit einfachen und unpräparierten Karten? Tesmar Stegmaier mit seinem Versandhandel Tesmar Zauberartikel ist Zaubergerätehändler und verkauft Tricks. Wählen Sie in unserem online Zauberladen bzw. Magicshop (engl. Bezeichnung) in den Kategorien und Unterkategorien unter anderem aus folgenden Sparten und Themen der Zauberkunst: Münztrick, Kartentrick, Mentalzauberei, Schwebetrick, Tricks mit Bällen, Illusion, Zauberbuch, Mentalzauberei, Alexander de Cova, Mark Mason, Close-up Trick, Tricks mit Chips, Trick-Augenbinde, erscheinender Stock, brennende Brieftasche, erscheinende Kerze, unsichtbarer Faden (Spider Pen, Tarantula, Reel, Invisible Thread), Kinderzauberei, Bühnentrick, Seil, Streetmagic, David Blaine Spielkarten, Bicycle Kartenspiel, Stand-up, Kartentrick, Schneesturm in China, Zaubertisch, Okito Box, Jumbomünze, Halbdollar, D'Lite, Erscheinender Stab, Schwebende Kugel, Faltmünze, Daumenspitze, Tricks für Änfänger, Seidentuch, Mouth Coils, Close-up Unterlage, Ringspiel, PK Ring, Magnet, Zauberstab, Schwebendes Glas, Modellierballons, Spongeball, Gimmick, Federblumen, Knickblume, Zaubersalz, Taubenkasserole, Münz-Shell, Trickkarte, Chop Cup, Becherspiel, Trick mit Geld, Andrew Mayne, Paul Harris und mehr für Kinderzauberer, Magier, Zauberer und Illusionisten!
Parse Time: 1.362s